kfo für alle:
für jedes alter und
für jede praxis

Hochwertige kieferorthopädische Leistung, ohne Überweisung und ohne Investition in neues Equipment: Die innovative KFO-Schiene – made by van Iperen


Kids mit loser Spange, Teens mit Brackets und fester Spange – die Kieferorthopädie scheint ein normaler Entwicklungsschritt zu sein, der zum Erwachsenwerden dazugehört. Und es ist gut, dass das Zahn-Bewusstsein heute so hoch ist, wie nie zuvor. Aber die Kieferorthopädie hat in den letzten Jahren einen großen Wandel erlebt: Längst geht es nicht mehr nur darum, die dentalen Kinderkrankheiten und Jugendsünden durch KFO zu korrigieren. Das Thema „Zahngesundheit“ genießt eine große Medienpräsenz und selbst Stars und Schauspieler strahlen auf dem „roten Teppich“ selbstbewusst mit Brackets. Ästhetisch schöne Zähne in jedem Alter – das ist die Botschaft.
Aber als Zahnarzt wissen Sie sehr gut, wie schwer es sein kann, erwachsene Patienten zu einer KFO-Behandlung zu motivieren – und dann auch noch an eine andere Praxis zu überweisen ...

Van Iperen Zahntechnik geht einen anderen Weg: Wir unterstützen unsere Kunden mit einer vollständig laborgefertigten Lösung, die tatsächlich jede Zahnarztpraxis anbieten kann. Die neuen CA® CLEAR ALIGNER Schienen sind preiswerter, unsichtbarer, dünner, patientenfreundlicher und effizienter als jede klassische Schiene. Vor Behandlungsbeginn erhalten Sie für Ihr Patientengespräch eine Set-up Prognose mit 3D Animation, ein 3D-gedrucktes, anatomisch eingefärbtes Zahnmodell der Ausgangssituation und ein zweites Modell mit dem geplanten Behandlungsergebnis. Eine bessere Beratungs- und Entscheidungshilfe gibt es nicht! 

Je nach Indikation kann die Behandlungszeit zwischen 3, 6, 9 oder 12 Monaten variieren. Da die Schienen nicht nur den Zahn, sondern auch den Zahnfleischsaum umfassen, sind sie tatsächlich nahezu unsichtbar. In Kombination mit 3 Folienstärken für die Aligner können bis zu 1mm Zahnbewegung pro Monat realisiert werden. Dass dieses System dabei auch noch preiswerter ist als manch andere Schienentherapie, macht es für uns zur ersten Wahl.

Für die langfristige Sicherung des KFO Behandlungsergebnisses haben sich Retainer hervorragend bewährt. Häufig mussten allerdings Einschränkungen bei der Mundhygiene, beim Tragekomfort und der Haltbarkeit in Kauf genommen werden. Mit MEMOTAIN® wird „Retainer” neu definiert: Die computergesteuerte Fertigung ermöglicht eine absolute Passgenauigkeit und einen ausgezeichneten Tragekomfort. Dieser Retainer ist zahnseide-tauglich. Das Metall mit Memory-Effekt verbindet perfekten Halt für die Zähne mit maximaler Elastizität. Die Vorteile für Sie als Behandler: Der Retainer lässt sich einfach und schnell einsetzen – auch im Oberkiefer. Es sind weniger Nachbehandlungen notwendig, und 24 Monate Materialbruch-Garantie geben Sicherheit.